Die Carus Story

Carus Story

Carus wurde aus der Firma Seidel heraus gegründet, einem seit 1830 bestehenden Unternehmen, das die internationale Kosmetikindustrie mit Designaufmachungen für Kosmetikprodukte beliefert (hochwertige Cremetiegel, Parfumverschlüsse, Farbkosmetik und ähnliches).

Vor fünf Jahren haben wir unter der Marke Carus edle Wohnaccessoires auf den Markt gebracht.

Im Jahr 2012 haben wir uns entschieden, zu dem bereits vorhandenen Kerzenlicht auch in die Entwicklung und Produktion von retrofit LED-Lampen einzusteigen.

Wir haben uns dazu entschieden, weil:

• LED-Licht die Alternative zur alten Glühbirne mit deutlich geringerem Energieverbrauch ist
• wir einen Weg gefunden haben, LED-Lampen wesentlich umweltfreundlicher herzustellen als bislang üblich - dafür haben wir eine nennenswerte Förderung des Bundesumweltministeriums und des Forschungsförderungsprogramms LOEWE erhalten
• es kaum Hersteller für diese Produkte in Europa gibt (für den Erfolg der Energiewende muss 50% des aktuellen Stromverbrauches eingespart werden)
• wir finden, dass wir in der Lage sein sollten, lebensnotwendige Produkte in Deutschland zu produzieren
• es uns begeistert hat, etwas völlig Neues zu machen

Unsere Lampen:
• bieten eine hohe Qualität
• geben ein warmweißes Licht wie die Glühbirne
• verbrauchen sehr wenig Strom
• bieten eine sehr gute Farbwiedergabe ( CRI >87)
• halten mehr als 25mal länger als die Glühbirne
• sind dimmbar
• wesentlich leichter als herkömmliche retrofit LED-Lampen (bis zu 60% Materialeinsparung)

3 Artikel

Raster  Liste 

3 Artikel

Raster  Liste